Ein Tag in Wien. 26.09.2014.

Ohne Anspruch ein an kulturelles Programm zeigt Wien umso mehr seine charmante Seite. Mit der Straßenbahn raus nach Grizing, zu Fuß den Berg hoch, einem Spritzer entgegen. Zuvor ein Besuch bei Gustav Mahler und ein berauschender Blick über die Stadt in der Dämmerung.

Am Abend im 7. ein Besuch bei der besten Bar des Bezirks, ein Italiener aus dem Friaul schenkt hervorragenden Wein aus und lässt sein Stammpublikum auch dann nicht vor der Türe stehen, wenn diese längst geschlossen ist.

Bleibt die Nacht-U-Bahn nach Hause.

IMG_7003
IMG_7032 IMG_7033 IMG_7037 IMG_7036k

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.