Rua das Taipas, Porto. Portugal, 02.03.2017

Der Zerfall der Strukturen ist auch in dieser zentrumsnahen Straße unübersehbar. Kleine Büros von Werbenden und Gestaltenden machen den Anfang der Erneuerung. Allerdings nicht nur ohne das Alte, ironischerweise verkauft man die alten Azulejo den interessierten Touristen.

Kommentar verfassen